Freunde und Förderer

Die 7. Tanz-Kultur-Woche in Vorbereitung

Die 7. Tanz-Kultur-Woche im September 2016 ist schon in Vorbereitung. Judith Kara, Leiterin der Göttinger Ballettschule „art la danse“ in der historischen Fechthalle in der Geiststraße und künstlerische Leiterin des Festivals, hat in Zusammenarbeit mit dem Göttinger Tänzer und Tanzpädagogen Christoph Schütz Kontakte für Gastspiele mit einem Tangoensemble aus Hannover und einer Bremer Kooperation geknüpft. Veranstaltungen möchte sie nicht nur in der Alten Fechthalle anbieten, sondern auch an anderen „ungewöhnlichen Orten“. Im Gespräch ist ein Parkhaus und die Private Fachhochschule Göttingen: Gebäude mit verschiedenen Räumen für ein „wanderndes Publikum“, so Kara. Daneben ist zur Eröffnung ein „Lauschkonzert“ in der Fechthalle unter dem Motto „Kultur im Dunkeln“ geplant, ein Tanz-Workshop, ein Flashmob und anderes mehr.

Unterstützen Sie dieses Kultur-Event!

Nachdem zur 6. Tanz-Kultur-Woche 2014 etwa 1.000 Zuschauer gekommen waren, erwartet Kara für 2016 eine weitere Steigerung. Um ein solches Kultur-Event durchführen zu können, sind finanzielle Anstrengungen nötig. Die voraussichtlichen Einnahmen aus dem Kartenverkauf und die bisher zugesagten Zuschüsse allein reichen nicht aus, die Planungen abzusichern. Deshalb sind wir als Förderverein „Kultur in der Alten Fechthalle e.V.“ auf der Suche nach Sponsoren.